Agnes Schmitt : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Oktober 2020

Danke

Agnes
Schmitt

für ein stilles Gebet,
für eine tröstende Umarmung,
für das tröstende Wort,
gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
für Blumen, Kränze und Geldpenden.

geb. Ax

56743 Mendig, im Oktober 2020

Erno Schmitt
mit Kinder und Familien

Zurück