Adelheid Engels : Gedenken

Veröffentlicht am 23.November 2016

Das Leben ändert sich mit dem, der neben einem steht,
aber auch mit dem, der neben einem fehlt.
Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,
niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

Adelheid Engels
geb. Titz

21. Mai 1946

17. November 2016

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied:
Christian
Kirsten und Jörg mit Fabian und Marius
Peter und Stefanie mit Jakob und Marie
sowie alle Anverwandten
53925 Kall, Weißdornweg 16
Wir gedenken ihrer in der heiligen Messe am Samstag, dem 3. Dezember 2016,
um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Kall.
Anschließend findet die Beisetzung von der Friedhofshalle aus statt.
Das Totengebet halten wir am Sonntag, dem 27. November 2016,
um 18.00 Uhr in Verbindung mit der Abendmesse in der Pfarrkirche.

Zurück